Zentrales und ruhiges Appartement


1555
3
138.500,00 €
106,41 €
3,57 % inkl. MWST vom Kaufpreis. Die Courtage ist mit Unterschrift des Kaufvertrages beim Notar verdient und zur Zahlung durch den Käufer fällig
3,70 €
6.660,00 €
30,00 m²
5.59
STANDARD
WANNE
EBK
LAMINAT
ZENTRAL
GAS
1963
GEPFLEGT
VERBRAUCH
07-2025
178,00 kWh/(m²a)
F
2015-07-13
2014

Expose anfordern

Die zu verkaufende Eigentumswohnung befindet sich in einem Mehrfamilienhaus mit 16 Wohnungen mit Keller-, Erd-, 1. – 3. Obergschossen und Dachgeschoss, voll unterkellert, und mit Gemeinschaftsräumen üblicher Art beherbergt.

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). Avelon Immobilien übernimmt hierfür keine Haftung.
Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Durch weitere Anfragen zu diesem Objekt erkennen Sie die für Sie fällige Maklercourtage in Höhe von 3,57 % inkl. MWST an. Wir arbeiten im Auftrag für die Verkäuferseite und können auch für diesen provisionspflichtig tätig werden. Bitte informieren Sie sich in unseren AGB's auch über die Widerrufsbelehrung für Verbraucher.
St. Leonhard ist eines der beliebten Wohnviertel Nürnbergs. Es besticht durch eine gute Infrastruktur, viele Grünflächen und zahlreiche Freizeitangebote. Hier befinden sich unter Anderem die St-Leonhard-Mittelschule, diverse Kindertagesstätten, das Kinderhaus Stapf und die Villa Leon mit dem Kindermuseum. Der Maria-Juchacz-Park lädt zum Verweilen im Grünen ein. Ein besonderes Merkmal ist die Kirche St. Leonhard, die seit dem 14. Jahrhundert fester Bestandteil des Viertels ist. Als „kleiner Stadtteil im Stadtteil“ ist seit den 2000er Jahren auf dem Gelände des ehemaligen Schlacht- und Viehhofs der Leonhardspark entstanden, ein neu gestaltetes Areal mit Wasserbecken, Grünflächen und einem Platz für Feste und Märkte.


Komplette Wohnungsmöblierung, Keller